sycat FMEA by Babtec

Potenzielle Fehler frühzeitig erkennen

Ihr Idealfall, nicht erst aus Fehlern lernen, sondern mögliche Risiken sowie die Fehlerpotenziale
bereits im Entwicklungsprozess identifizieren?

Sie suchen ein Instrument für den Grundstein eines Qualitätsbewußtseins?

Sie möchten hohe Kosten durch Fehlplanung vermeiden und Fehlerursachen effektiv vermeiden?


Dann ist sycat FMEA by Babtec genau das Tool für Sie.

Vermeiden Sie Fehler, bevor sie passieren. Die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA) folgt dem Prinzip, durch die Bewertung möglicher Risiken die Fehlerpotenziale bereits im Produktentwicklungsprozess zu identifizieren. Durch die frühzeitige Planung geeigneter Maßnahmen lassen sich Fehlerursachen effektiv vermeiden. Im Prozess der Produktentwicklung und Qualitätsvorausplanung ist die FMEA ein wirksames Instrument, um den Grundstein für die Qualität Ihrer Produkte zu legen. Setzen Sie die FMEA zur Erhöhung der technischen Zuverlässigkeit ein und reduzieren Sie so später auftretende Fehlerkosten.

System- und Prozessanalayse sowie Maßnahmen- und Risikomanagement

Als integrierte lösung unterstützt Sie sycat FMEA by Babtec bei der Durchführung und Dokumentation normkonformer Produkt- und Prozess-FMEAs. So findet selbstverständlich auch das etablierte Verfahren „Die fünf Schritte zur Erstellung der FMEA" des VDA Anwendung in der Software. Greifen Sie auf übersichtliche Baumstrukturen zurück, um die komplexen Struktur-, Funktions- und Fehleranalysen durchzuführen. Während der Systemanalyse beschreiben Sie das zu betrachtende System für Ihr Produkt und/oder den zugehörigen Prozess. Dokumentieren Sie alle geforderten Funktionen und Produkt- bzw. Prozessmerkmale – und das für jedes Systemelement und jeden Prozessschritt. Definieren Sie Abhängigkeiten zwischen den geforderten Funktionen im funktionsbaum einfach und intuitiv per Drag & Drop. Entdecken und dokumentieren Sie mögliche Fehlfunktionen und identifizieren Sie anhand von Ursache-Wirkungs-Beziehungen im Fehlerbaum Ursache, Fehler und Fehlerfolge auf dieselbe Weise.

sycat FMEA by Babtec auf einen Blick

  • Einfache und intuitive Bedienung durch jeden Ihrer Mitarbeiter
  • Integrierte Lösung für die Erstellung normkonformer Produkt- und Prozess-FMEA (VDA, AIAG)
  • Unterstützung der 5 Schritte bei der Erstellung einer FMEA
  • Teamorientierte Struktur mit Verantwortlichkeiten
  • Übersichtliche Darstellung von System und Prozess in Struktur-, Funktions- und Fehlerbäumen
  • Intuitive Drag & Drop-Funktionen für die Struktur-, Funktions- und Fehleranalyse
  • Flexible Freitextunterstützung für die Abbildung von System- bzw. Prozessstrukturen
  • Interaktive Baum- und Formularansichten
  • Komfortable Such- und Filterfunktionen

[accordion id="sc-accordion"]

[accordion_item title='Risikoanalyse']Im Anschluß an die System- bzw. Prozessanalyse erfolgt die Analyse und Bewertung der identifizierten Risiken. Definieren Sie separate Warnschwellen für Bedeutung, Auftretens- und Entdeckungswahrscheinlichkeit sowie für die RPZ (Risikoprioritätszahl), um Risikoschwerpunkte zu identifizieren.[/accordion_item]

[accordion_item title='Maßnahmenmanagement']Mit der Maßnahmenanalyse bewerten Sie die Risiken zunächst anhand der aktuellen Vermeidungs- und Entdeckungsmaßnahmen. Während der Optimierungsphase mindern Sie bestehende Risiken durch zusätzliche Maßnahmen und führen kontinuierlich Neubewertungen durch.[/accordion_item]

[accordion_item title='Änderungs- und Informationsmanagement']Die integrierte Versionsverwaltung gewährleistet bei Änderungen die Nachvollziehbarkeit freigegebener FMEA-Versionen. Profitieren Sie auch von der Möglichkeit, mit BabtecCP Control-Pläne oder Produktionslenkungspläne unmittelbar auf Grundlage von Prozess-FMEAs zu erzeugen. Control-Pläne entstehen direkt aus der Prozessbeschreibung und beinhalten alle prüfungsrelevanten Produkt- und Prozessmerkmale. [/accordion_item][/accordion]

Termine & Events

Aktuelle News

Kontakt

sycat IMS GmbH
Business Process Management
Hollerithallee 9a
D-30419 Hannover

+49 (0) 511 84 86 48 - 200

Folgen Sie uns